Stellenangebote

Wir haben Ihr Interesse geweckt und Sie möchten sich bei der Samtgemeinde Oderwald um einen Arbeitsplatz bewerben?

Hier informieren wir Sie regelmäßig über unsere aktuellen Stellenangebote:

Hausmeister/in für die Grundschule und das Verwaltungsgebäude in Börßum gesucht.

Bei der Samtgemeinde Oderwald ist zum 01.07.2017 die unbefristete Vollzeitstelle

einer Hausmeisterin / eines Hausmeisters

für die Grundschule Börßum und das Verwaltungsgebäude der Samtgemeinde in Börßum zu besetzen.

Tätigkeitsbeschreibung

Das Aufgabengebiet umfasst alle anfallenden typischen Aufgaben einer Hausmeisterin/ eines Hausmeisters. Dazu gehören:

  • Regelmäßige Kontrollen der Schul- und Verwaltungsgebäude, des Schulhofes, der Sporthalle, technischen Anlagen sowie des Mobiliars auf Ordnung, Mängel, Schäden, Sauberkeit
  • Pflege und Unterhaltung der Grün- und Außenanlagen der Schule und der Anlage des Verwaltungsgebäudes
  • Durchführung kleinerer Reparatur- und Instandsetzungsarbeiten
  • Koordinierung des Reinigungspersonals
  • Durchführung des Winterdienstes

Die Mitarbeit bei Veranstaltungen der Schule – auch außerhalb der regulären Arbeitszeiten – kann nicht ausgeschlossen werden.
Die Hausmeistertätigkeit erfordert die Fahrerlaubnis der Klasse B und die Bereitschaft, das eigene Fahrzeug gegen Zahlung einer Wegstreckenentschädigung einzusetzen.

Voraussetzungen

Wir erwarten von Ihnen

  • eine erfolgreich abgeschlossene einschlägige Berufsausbildung im handwerklichen Bereich (z.B. Wasser-, Heizungsinstallateur, Elektriker) oder eine vergleichbare Qualifikation,
  • gute handwerkliche und technische Kenntnisse,
  • selbständiges und verantwortungsbewusstes Arbeiten,
  • Fähigkeit zur Grünflächenpflege und Winterdiensttätigkeit,
  • Engagement und Flexibilität, auch bei den Arbeits- und Einsatzzeiten,
  • ein hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit,
  • eine gute Kooperation mit der Schule und dem Schulträger,
  • gesundheitliche Eignung für körperliche Arbeit.

Die Bezahlung erfolgt nach den Vorschriften des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD).

Bewerber/-innen werden gebeten, ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Lichtbild, Zeugnisse, Tätigkeitsnachweise) bis spätestens 05.05.2017 an die Samtgemeinde Oderwald, Dahlgrundsweg 5, 38312 Börßum, zu richten.

Für weitere Fragen steht Ihnen der Leiter des Fachbereichs Ordnung, Soziales, Schulen und EDV, Herr Rosenthal (05334/790712), gern zur Verfügung.

Reinigungskraft für das Verwaltungsgebäude in Börßum gesucht.

Die Samtgemeinde Oderwald sucht zum 01.06.2017

eine Reinigungskraft

für das Verwaltungsgebäude im ehemaligen Bahnhofsgebäude in Börßum.

Die Vergütung richtet sich nach den Vorschriften des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD).

Die Wochenarbeitszeit beträgt voraussichtlich 15,00 Stunden.

Wenn Sie Interesse an dieser Arbeit haben, bewerben Sie sich bis zum 05.05.2017 bei der Samtgemeinde Oderwald, Fachbereich 1, Dahlgrundsweg 5, 38312 Börßum.

Ihrer schriftlichen Bewerbung sind die üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Lichtbild, Zeugnisse) beizufügen.

Für weitere Fragen steht Ihnen das Personalamt, Frau Jerchel (05334/790733), gern zur Verfügung.

Erzieher/in als Springerkraft

Der Zweckverband Kindergarten Oderwald sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für seine Kindertagesstätten in Börßum, Cramme, Flöthe und Dorstadt

eine/n Erzieher/in als Springerkraft
mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 39,00 Stunden.

Die Einstellung erfolgt befristet als Krankheitsvertretung vorerst bis 31.07.2017.

Die Eingruppierung richtet sich nach dem TVöD.

Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis zum 13.04.2017 an den Zweckverband Kindergarten Oderwald, z.Hd. Herrn Lohmann, Dahlgrundsweg 5, 38312 Börßum.